2019,

Nordostschweizerisches Jodlerfest Winterthur

2018, 16. Januar

Hauptversammlung & Wechsel im Vorstand

 

Hanspeter Wild wird als Nachfolger von Werner Stricker in den Vorstand gewählt.

 

Albert Brunner und Werner Stricker werden zu Ehrenmitgliedern ernannt.

 

Beschluss, den Kindertrachtenchor vom Fürstenland dem Jodlerclub anzugliedern.

2017, 24. Juni

Eidgenössisches Jodlerfest Brig

 

Erstmals in der Vereinsgeschichte durfte der Jodlerclub mit der Bestnote 1 von einem eidgenössischen Jodlerfest nach Hause zurückkehren.

Wettlied: 'E schöne Tag' von Josef Dubach

 

2016, 01. - 03. Juli

Nordostschweizerisches Jodlerfest Gossau 2016

 

Als einer von 5 Trägervereinen erzielte der Jodlerclub Aelpli mit dem Lied 'Bärg-Erinnerige' von Ernst Sommer die Bestnote 1. Die zusammen mit der Musikgesellschaft Oberbüren geführte Festbeiz unter dem Motto 'Schellen-Ursli' war ein riesiger Erfolg.

2016, März

Hauptversammlung & Wechsel im Vorstand

 

Silvia Baumann löst Marlis Bossart im Vorstand ab und übernimmt das Amt der Aktuarin.

2016, 30. Januar

Dirigentenwechsel

 

Marco Sonderegger gibt sein Amt als Dirigent ab.

Michaela Buob übernimmt die musikalische Leitung des Vereins.

2015, 31. Januar

Dirigentenwechsel

 

Guido Gschwend wird anlässlich der Unterhaltung als Dirigent verabschiedet. Er übergibt die musikalische Leitung Marco Sonderegger.

2014, 06. Oktober

Beat Jung wird Maurer-Vize-Europameister

 

Beat Jung erreichte bei den Berufseuropameisterschaften in Lille die Silbermedaille. Eine Delegation holte ihn am Flughafen Zürich ab. Am 12. Oktober ehrte ihn das Dorf Niederwil mit einem offiziellen Empfang.

 

2014, August

Bergtour in den Alpstein

 

Hoher Kasten - Saxer Lücke - Bollenwees - Übernachtung Plattenbödeli - Ebenalp

2014, 05./06. Juli

Eidgenössisches Jodlerfest Davos

 

Der Jodlerclub erreichte beim äusserst gelungenen eidgenössischen Jodlerfest in Davos die gute Note 2 mit dem Lied 'Es Wätter chunnt' von Ueli Zahnd.

 

2014, 25. März

Hauptversammlung im Restaurant Eintracht, Zuckenriet

 

Roman Fürer übergibt das Präsidentenamt an Ignaz Niedermann und wird zum Ehrenmitglied ernannt.

 

Neu in den Vorstand gewählt werden Marcel Wild und Marlis Bossart.

 

Der neue Vorstand setzt sich zusammen aus Ignaz Niedermann (Präsident), Werner Stricker (Vizepräsident, Aktuar), Thomas Lanker (Kassier), Marcel Wild (Beisitzer) und Marlis Bossart (Beisitzerin).

 

2014, 02. Februar

Das treue Aktivmitglied René Scheier stirbt nach schwerer Krankheit. An der Beerdigung nimmt der Verein geschlossen teil.

2013, 14./15. Dezember

Aufführung der 'St.Johanner Wienacht' von Peter Roth in Tobel & Oberbüren, gemeinsam mit dem Projektchor des Männerchor Braunau.

In Oberbüren durften wir in der überfüllten katholischen Kirche über 550 Gäste begrüssen!

 

 

2013, 18. Sept.

Ausserordentliche Vereinsversammlung im Rest. Rössli Henau.

 

Thomas Lanker wird in den Vorstand gewählt als Ersatz für Bruno Kaufmann.

 

2013, 28. Juli

Älplerchilbi Ob Häg, Steinerberg: Der Jodlerclub Aelpli gestaltete den Gottesdienst mit der Jodlermesse mit und sang in der Festwirtschaft noch einige Lieder. Zudem wirkte er aktiv am Steinstossen mit.

 

2013, 06. Juli

Jodlerfest Wattwil 2013 - Der Verein wurde für den Vortrag des Liedes 'Alpsummer' mit der Bestnote 1 belohnt.

 

Die Kleinformation 'Aelpli-Jodler' trug das Lied 'Bärgwandrig' vor und erhielt die gute Note 2.

2012, 31. Aug. - 02. Sept.

Vereinsreise nach Salzburg

2012, 13. März

Hauptversammlung / Vorstandswechsel

 

Präsident: Roman Fürer

Vizepräsident & Aktuar: Bruno Kaufmann

Kassier: Ignaz Niedermann

Beisitzer: Werner Stricker, Brigitta Zahner

 

Gerold Kälin verlässt nach 15 Jahren den Vorstand und wird zum Ehrenmitglied des Jodlerclubs ernannt.

Als dessen Nachfolger wird Ignaz Niedermann in den Vorstand gewählt.

2011, Juli

Dirigentenwechsel

 

Guido Gschwend wird neuer Dirigent als Nachfolger von Heidi Adam.

2011, 18. Juni

Eidgenössisches Jodlerfest in Interlaken mit dem Lied "Frindschaft" von André von Moos.
Unser Verein kehrte mit der guten Note 2 aus Interlaken zurück und wurde in Niederwil offiziell empfangen. 

2011, 22. März

Dirigentenwechsel

 

Heidi Adam übernimmt die musikalische Leitung von Christoph Köpfli.

 

Beschaffung eines neuen Edelweiss-Hemdes mit Vereinslogo, Ablösung des blauen Hemdes.

2010, 04. - 05. September

2-tägige Bergtour in der Region Braunwald.

2010, 03. Juli

Nordwestscheizerisches Jodlerfest in Schaffhausen mit dem Lied "Alpenacht" von Robert Fellmann, mit welchem der Verein die Note 2 erzielte. 

2009, 01. Juli

Aufschaltung der Homepage im Internet.

2009, 16. - 19. Juli

4-tägige Vereinsreise ins Wallis und Tessin.

2009, 24. März

Vorstandswechsel

 

Roman Fürer tritt das Präsidentenamt an als Nachfolger von Erika Stalder.

Der Vorstand setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen:
Roman Fürer, Bruno Kaufmann, Geri Kälin, Werner Stricker, Brigitta Zahner

2007

Dirigentenwechsel

 

Christoph Köpfli übernimmt die musikalische Leitung von Vreni Inauen.
Eidgenössisches Jodlerfest in St.Moritz.
Anschaffung des Clubaufklebers.

2005

Eidgenössisches Jodlerfest in Aarau mit dem Lied "Tal i Berge".

2004

NOS Jodlerfest in Bülach mit dem Lied "Es Lied".

2001

25 jähriges Jubiläumfest am 01./02. Sept. mit der Stimmungsgruppe "Alpenland Sepp & Co.".
Einweihung der neuen Tracht.
NOS Jodlerfest in Herisau mit dem Lied "Singe wei mir, Jutze wei mir".

2000

Canada-Reise. Teilnahme am Nord-American Swiss Sängerfest in Edmonten provinz mit dem Lied "Chilbizyt".

1999

Eidgenössisches Jodlerfest in Frauenfeld mit dem Lied "Ufe Wäg".

1998

NOS Jodlerfest in Chur mit dem Lied "Chilbizyt".

1996

Eidgenössisches Jodlerfest in Thun mit dem Lied "Ame schöne Morge".
Erhöhung der Anzahl an Vorstandsmitgliedern von 3 auf 5.

1995

NOS Jodlerfest in Dietikon mit dem Lied "I Berg und Flüe".
Begleitung der Gemeindebehörden zum Internationalen Bürer-Treffen in Büren bei Paderborn / D.

1993

Eidgenössisches Jodlerfest in Sarnen mit dem Lied "S' got z'Alp".
Erika Stalder wird zur Präsidentin gewählt als Nachfolgerin von Karl Mösler.
Anschaffung von neuen Hosen.

1992

NOS Jodlerfest in Glarus mit dem Lied "Es Gschänkli".

1989

NOS Jodlerfest in Rapperswil mit dem "Nachtbuebelied".


Vreni Inauen übernimmt die gesangliche Leitung des Clubs.

1988

Präsidentenwechsel

Demissionierung des Präsidenten Jakob Manser und Wahl von Karl Mösler zum Präsidenten.
Trennung vom Dirigenten Ruedi Hälg, Übernahme der musikalischen Leitung durch Regula Bieri.

1987

Eidgenösisches Jodlerfest in Brig mit dem Lied "Bi üüs obe".

1986

NOS Jodlerfest in Rorschach mit dem Lied "Senn's Abschied". Teilnahme am Festumzug mit einem umgebauten Postauto.I'm a RichText

1985

Ernennung von Bernhard Gschwend zum Ehrendirigenten.

1984

Eidgenössisches Jodlerfest in St.Gallen mit dem Lied "Sägertreu".


Ruedi Hälg wird zum neuen Dirigenten gewählt.

1983

 

Anschaffung neuer Hosen

.

1982

NOS Jodlerfest in Appenzell mit dem Lied "Dr Schwizersenn".

1980

NOS Jodlerfest in Gossau mit dem Lied "Veterane Gold". Beteiligung am Festumzug mit dem neugebauten Alphüttli.

1978

Erste Teilnahme am Eidgenössischen Jodlerfest in Schwyz mit dem Lied "Was glänzt a üsem Schwizerhus".

1977

Erster Unterhaltungsabend mit neuer Tracht.
Erste Teilnahme an einem NOS Jodlerfest in Glarus, mit dem Lied "Dä Bergwald".

1976, 22. Januar

Gründungsversammlung im Restaurant Ebnet Niederwil.
Präsident: Manser Jakob
Dirigent: Gschwend Bernhard
Als einziges Gründungsmitglied gehört Alex Lenz noch heute unserem Verein an.

Please reload